Au in de Rundi chasch a´ecke - Hürus Kai vo de Sägi


   
 

Die Zeller Fasnacht wird getragen von den einzelnen Vogteien.

Das sind fasnächtlich organisierte Stadt- und Ortsteile, die untereinander in einem närrischen Wettstreit stehen. Diese Vogteien bauen im Wesentlichen die Umzugswagen am Zeller Fasnachtsumzug und diese Vogteien sind es, die bereits Wochen vor der eigentlichen Straßenfasnacht ihre Chappeobe veranstalten.

Jeder dieser Chappeobe ist für sich ein kleiner Zunftabend, in dessen Verlauf der Hürus der betreffenden Vogtei seine Aufwartung macht. Elf Vogteien sind derzeit im gesamten Zeller Bergland aktiv. Die älteste ist die Talvogtei Grönland, die bereits 1897 gegründet wurde.

 
Mittelstadt
Obertal
Sunneland
Grönland
Innegmei
Paradies
Schwyz
Adelsberg
Gresgen
Narrenzunft-Atzenbach
Riedichen
Mambach
Narrenzunft-Hausen
 


442326