Deprecated: Creation of dynamic property WDS::$front_url is deprecated in /homepages/12/d30714324/htdocs/clickandbuilds/FasnachtsgesellschaftZellimWiesental/wp-content/plugins/slider-wd/slider-wd.php on line 113

Deprecated: Creation of dynamic property WDS::$site_url_placeholder is deprecated in /homepages/12/d30714324/htdocs/clickandbuilds/FasnachtsgesellschaftZellimWiesental/wp-content/plugins/slider-wd/slider-wd.php on line 89

Deprecated: Creation of dynamic property WDS::$site_url_buttons_placeholder is deprecated in /homepages/12/d30714324/htdocs/clickandbuilds/FasnachtsgesellschaftZellimWiesental/wp-content/plugins/slider-wd/slider-wd.php on line 90
Nun mal zu den guten News: – Fastnachtsgesellschaft Zell im Wiesental e.V.

Nun mal zu den guten News:

Nun mal zu den guten News:

30/10/2020 Uncategorized 0
Wir haben tolle und motivierte Neuzugänge zu vermelden
Als Erstes möchten wir den neuen Mann am Ölfte-Ölfte-Regiepult vorstellen: Jens Schleith !
Jens hat, trotz seines doch noch jungen Alters, einige Erfahrung in Sachen Sketchen, Comedy und parodiertem Lokalgeschehen.
Wir freuen uns, ihn in unseren Reihen willkommen heißen zu dürfen, sowie auf den Ölfte Ölfte 2021, der dann erstmals seine Handschrift tragen wird.
Jens fungiert in seiner Funktion als Regisseur unseres Gala-Abends erst Mal als Beisitzer und bleibt somit weiterhin seiner Heimatzunft Atzenbach erhalten.
Herzlich willkommen bei der FGZ
 

Als zweiten Neuzugang dürfen wir einen “alten Bekannten” verkünden:
Unser neuer Kassierer heißt Christoph Freuschle.
Christoph hatte ja bereits einige Stationen innerhalb der FGZ inne. Angefangen als Gaukler bekam er bereits zwei Jahre danach den verantwortungsvollen Job als Zeremonienmeister übertragen. Die Krönung war wohl dann im letzten Jahr, wo er als “Hürus Christoph de ZM vom Adelsberg” von den Fasnächtlern gefeiert wurde.

Nun also übernimmt Christoph weiterhin Verantwortung bei uns und nimmt den Posten im beschlussfassenden Vorstand als Kassierer ein.

Wir freuen uns auf ihn, seine Schaffenskraft und seine Ideen.

Herzlich willkommen Christoph !